Vor 50 Jahren

1967: 4 Kapellen begleiteten die 11 Vereine, darunter eine Damen-Schützenmannschaft aus Osterode am Harz, beim Schützenauszug: der Bundesgrenzschutz Süd unter Oberleutnant Pollinger, die Flößerkapelle Neuses, das Jugendblasorchester Kronach und der ATSV Spielmannszug.
Die Maß Bier kostete 2,20 DM (1,10 € !), das Paar Bratwürste 1,80 DM. König wurde Werner Schwarzmeier, Jungschützenkönig Winfried Hopfenmüller, Vogelkönig der erst vierjährige Stefan Günnel und Gewinnerin der Damenscheibe Hanne Herde.