Rückblick   Freischießen 2016  11. - 21. August 2016   Rückblick

   

Das Freischießen 2016 ist zu Ende.

Die Schützengesellschaft Kronach bedankt sich bei allen Besuchern, die zum Erlebnis Freischießen beitragen.

Wir bedanken uns auch bei allen Mitwirkenden vor und hinter den Kulissen, den Musikkapellen, den Festwirten, den Bedienungen, den Schaustellern, dem Feuerwerker, den Parkplatzeinweisern, dem Sicherheitsdienst, dem Roten Kreuz, der Polizei und den Mitarbeitern von Stadt und Landkreis.

 

Wir hoffen auf ein Wiedersehen beim

Freischießen 2017

vom 10. - 20. August 2017

 

 


   

Absage Freischießen 2020

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

liebe Freunde und Gäste des Kronacher Freischießen,

bis jetzt waren wir voller Hoffnung, auch heuer unser geliebtes Kronacher Freischießen veranstalten können. Wir waren diesbezüglich in ständigem Kontakt mit den zuständigen Behörden und haben uns um eine Genehmigung bemüht. Leider wurde uns aber nun von der Genehmigungsbehörde mitgeteilt, dass derartige „…Großveranstaltungen bis zum 31.8.2020 … nicht gestattet sind“ und „eine Genehmigung derzeit nicht erlassen werden kann.“ Dies wurde wohl auch mit der Regierung von Oberfranken und dem Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege abgestimmt.

Wir bedauern es zu tiefst, das diesjährige Kronacher Freischießen hiermit offiziell absagen zu müssen, freuen uns schon heute auf das Kronacher Freischießen vom 12. – 22.08.2021 und hoffen, all unsere Gäste, Freunde und Partner wieder begrüßen zu dürfen.

Euer Jörg Schnitzler, 1. Schützenmeister